Die Suche erzielte 54 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Würde: was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft / Gerald Hüther mit Uli Hauser

by Hüther, Gerald 1951- [Verfasser] | Hauser, Uli [Verfasser].

book Buch | Weitere Titel zum Thema Der Hirnforscher erklärt u.a., was Würde eigentlich ist und was es bedeutet, wenn die Würde genommen wird. Er zeigt, dass Würde nicht nur ein unbedingtes Menschenrecht ist, sondern ein neurobiologisch fundierter innerer Kompass, der uns hilft, in der Welt zurechtzukommen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Oelde [Signatur: Lco Hüth] (1).
Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise / Richard David Precht

by Precht, Richard David 1964- [Autor] | Primus, Bodo [Spr.].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Einführung | Philosophie | Philosophen | Weitere Titel zum Thema Unterhaltsam geschriebene Einführung vor allem in philosophische Erkenntnistheorie und Ethik; mit Ausflügen in die benachbarten Grenzgebiete Hirnforschung, Verhaltensbiologie und Psychologie.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Also sprach Zarathustra: ein Buch für alle und keinen

by Nietzsche, Friedrich [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Briefwechsel: erster Band

by Schiller, Friedrich [Autor] | Goethe, Johann Wolfgang von [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | Briefsammlung 1958-1994 | Briefsammlung 1957-1975 | Briefsammlung 1957-1986 | Briefsammlung 1957-1978 | Briefsammlung 1951-1970 | CD | Briefsammlung | Hörspiel | Popper, Karl R | Albert, Hans <Soziologe> | Frisch, Max | Andersch, Alfred | Celan-Lestrange, Gisèle | Celan, Paul | Briefwechsel & Tagebücher | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Friedrich Schiller, geboren am 10.11.1759 in Marbach (Württ.). Kindheit und Jugend in ärmlichen Verhältnissen. Medizinstudium ab 1776. 1780 Regimentsmedicus in Stuttgart. Arrest und Schreibverbot wegen Aufführung der "Räuber" in Mannheim. Flucht nach Weimar (1787). 1789 Ernennung zum a.o. Prof. der Geschichte und Philosophie in Jena. 1799 erneute Übersiedelung nach Weimar. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar. Johann Wolfgang von Goethe wurde am 28.8.1749 in Frankfurt(Main) geboren. Er begann sein Studium der Jura 1768 in Leipzig, das er aber wegen einer schweren Krankheit unterbrach und 1771 in Straßburg fortsetzte. Auf Einladung von Herzog Carl August zog er nach Weimar, wo er ab 1776 im Staatsdienst arbeitete. Goethe starb am 22.3.1832 in WeimarVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Interview mit dem Tod / Jürgen Domian

by Domian, Jürgen 1957- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Ontologie | Weitere Titel zum Thema Fiktive Interviews des Moderators der Nacht-Telefonsendung "Domian", die seit Jahren jeweils parallel vom WDR-Fernsehen und dem WDR-Hörfunk 1Live ausgestrahlt wird, mit dem personifizierten Tod.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Glück / Matthieu Ricard

by Ricard, Matthieu 1946- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Beispielsammlung | Meditation | Lebensführung | Buddhismus | Glück | Buddhismus | Weitere Titel zum Thema Was ist wirkliches Glück und kann man dauerhaft glücklich sein? Wie kann man mit Leid, negativen Gefühlen und Tod umgehen, ohne unglücklich zu sein? Antworten hierzu aus der Sicht des weltlichen Buddhismus und der Neurowissenschaften.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Dienstags bei Morrie: Die Lehre eines Lebens / Mitch Albom

by Albom, Mitch [Autor] | Bardeleben, Angelika [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Albom, Mitch 1958- | Schwartz, Morris S. 1917-1994 | Gespräch | Sterben | Student | Hochschullehrer | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Den Kontakt zu seinem Lieblingsprofessor hatte der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom eigentlich aufrecht erhalten wollen. Sechzehn Jahre nach seinem Collegeabschluss erfährt er durch Zufall von Morries schwerer Krankheit und stattet dem alten Herrn einen Besuch ab. Ein Pflichttermin in dem prall gefüllten Kalender des Journalisten, der im Laufe der Zeit seine Träume gegen ein gut bezahltes Leben im fünften Gang eingetauscht hatte. Mitch verlässt das Haus tief beeindruckt von der Gelassenheit, ja sogar Heiterkeit, mit der Morrie seine Krankheit erlebt und seinem Tod entgegensieht, dieser feiert zum Beispiel seine Beerdigung zu Lebzeiten, um die Trauer und die ihm gebührende Anerkennung persönlich zu erfahren. Durch einen Streik an seiner Arbeit gehindert und zum Nachdenken gebracht, macht sich Mitch ein zweites Mal und schließlich regelmäßig jeden Dienstag auf den Weg zu seinem wiedergefundenen Professor. So beginnt der letzte gemeinsame Kurs. Die Gesprächsthemen zwischen Lehrer und Schüler berühren die fundamentalen Fragen unseres Daseins: Es geht um das Leben und seinen Sinn, das Sterben, die Liebe, den Erfolg, Gefühle wie Reue und Selbstmitleid, Familie, das Älterwerden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Logik: Einführung in das Denken / Dieter Krimphove

by Krimphove, Dieter 1958- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Einführung | Logik | Ethik, Ästhetik & Logik | Weitere Titel zum Thema Auf das Wesentliche beschränkte Darstellung der Grundlagen, Regeln und Operationen der philosophischen Logik, locker und unterhaltsam geschrieben und durch Grafiken, Tabellen, Beispielen, Zusammenfassungen und einem Praxistest ergänzt.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Rückkehr zur Menschlichkeit: Neue Werte in einer globalisierten Welt / Dalai Lama

by Bstan-vdzin-rgya-mtsho Dalai Lama XIV. 1935- [Autor] | Götting, Waltraud [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Ethik | Mitgefühl | Ethik, Ästhetik & Logik | Weitere Titel zum Thema Vor dem Hintergrund globaler Krisen entwickelt der Dalai Lama ein Wertesystem, das von den Religionen unabhängig ist und als Gegenmittel gegen den ausufernden Materialismus heutiger Gesellschaften von jedem Einzelnen umgesetzt werden kann.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Also sprach Zarathustra: Ein Buch für alle und keinen / Friedrich Nietzsche

by Nietzsche, Friedrich 1844-1900 [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Schicksal | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wie wollen wir leben?: Was unser Land in Zukunft zusammenhält / Hans-Jochen Vogel ; Sandra Maischberger

by Vogel, Hans-Jochen 1926- [Autor] | Maischberger, Sandra 1966- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Gespräch | Vogel, Hans-Jochen <Politiker> | Lebenssinn | Selbstbestimmung | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema Hans-Jochen Vogel und Sandra Maischberger, ein Gespräch. Was hält unser Land in Zukunft zusammen? Das ist die zentrale Frage, auf die Hans-Jochen Vogel, der die Bundesrepublik als Politiker und engagierter Bürger im Laufe von Jahrzehnten mitgeprägt hat, der angesehenen TV-Journalistin Sandra Maischberger Rede und Antwort steht. Ein tief gehendes, auch persönliches und unterhaltsames Gespräch über Geschichte und Gegenwart, Politik und bürgerliche Verantwortung, über Familie und Religion. Hochaktuell und zugleich weit über die Tagespolitik hinausweisend.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Interview mit dem Tod / Jürgen Domian

by Domian, Jürgen 1957- [Autor] | Mendl, Michael 1944- [Spr.] | Domian, Jürgen 1957- [Spr.].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Ontologie | Weitere Titel zum Thema Fiktive Interviews des Moderators der Nacht-Telefonsendung "Domian", die seit Jahren jeweils parallel vom WDR-Fernsehen und dem WDR-Hörfunk 1Live ausgestrahlt wird, mit dem personifizierten Tod.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ich denke, also bin ich: Grundtexte der Philosophie

Computerdatei eBook zum Download | Quelle | Geschichte | Philosophie | Philosophiegeschichte | Weitere Titel zum Thema Reihen: C. H. Beck-Paperback.Animierendes Lesebuch als Einstieg in die europäische Philosophiegeschichte mit 36 Textauszügen aus zweieinhalb Jahrtausenden; der Herausgeber versieht jeden Primärtext mit einer mehrseitigen Erläuterung zum jeweiligen Verfasser und dem theoretischen Kontext.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Philosophie des Geistes: Eine Einführung / Albert Newen

by Newen, Albert 1964- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Einführung | Philosophy of Mind | Schulen & Theorien | Weitere Titel zum Thema Reihen: C. H. Beck Wissen.Gesamtdarstellung der modernen Philosophie des Geistes mit ihrer zentralen Fragestellung nach dem Verhältnis von körperlichen und geistigen Zuständen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Würde: Roman / Andrew Brown

by Brown, Andrew 1966- [Autor] | Barth, Mechthild [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Krimi | Theologische Ethik | Menschenwürde | Ermittlung | Rechtsanwalt | Unfallflucht | Tödlicher Verkehrsunfall | Kapstadt | Kriminalromane | Weitere Titel zum Thema Belüge deinen Nächsten wie dich selbst. Kapstadt, die Mutterstadt Südafrikas, die Schöne mit den vielen Gesichtern. Während im Schatten des Tafelbergs Flüchtlinge ums Überleben kämpfen, korrupte Polizisten ihr Gehalt aufbessern und das organisierte Verbrechen blüht, frisst der Alltag an Richard Calloways Glück: Eine triste Vorstadtidylle, eine eintönige Ehe und Dinnerparties, auf denen man sich nichts zu sagen hat. Doch dann übernimmt der Anwalt einen Fall, der sein Leben für immer verändern wird: Ein russischer Geschäftsmann soll einen Jungen überfahren haben. Der Augenzeuge ist verschwunden. Und die Aktenlage ist undurchsichtig. Als Richard dann auch noch auf die sinnliche nigerianische Einwanderin Abayomi trifft, wagt er sich Schritt für Schritt hinaus aus seinem Alltag. Doch auch der kleinste Schritt kann ein Schritt zu viel sein. Und manchmal gerät man in einen Strudel, aus dem es kein Entkommen gibt. Ein sprachgewaltiger, hoch spannender Roman über die Wahrheit, die keiner kennt, die Gerechtigkeit, die brüchig ist, und die Würde, die man schnell verlieren kann. Andrew Brown spielt grandios mit unserer Wahrnehmung - so dass der Leser am Ende selbst nicht mehr weiß, wie ihm geschieht.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Briefwechsel: zweiter Band

by Schiller, Friedrich [Autor] | Goethe, Johann Wolfgang von [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | Briefsammlung 1958-1994 | Briefsammlung 1957-1975 | Briefsammlung 1957-1986 | Briefsammlung 1957-1978 | Briefsammlung 1951-1970 | CD | Briefsammlung | Hörspiel | Popper, Karl R | Albert, Hans <Soziologe> | Frisch, Max | Andersch, Alfred | Celan-Lestrange, Gisèle | Celan, Paul | Briefwechsel & Tagebücher | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Friedrich Schiller, geboren am 10.11.1759 in Marbach (Württ.). Kindheit und Jugend in ärmlichen Verhältnissen. Medizinstudium ab 1776. 1780 Regimentsmedicus in Stuttgart. Arrest und Schreibverbot wegen Aufführung der "Räuber" in Mannheim. Flucht nach Weimar (1787). 1789 Ernennung zum a.o. Prof. der Geschichte und Philosophie in Jena. 1799 erneute Übersiedelung nach Weimar. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar. Johann Wolfgang von Goethe wurde am 28.8.1749 in Frankfurt(Main) geboren. Er begann sein Studium der Jura 1768 in Leipzig, das er aber wegen einer schweren Krankheit unterbrach und 1771 in Straßburg fortsetzte. Auf Einladung von Herzog Carl August zog er nach Weimar, wo er ab 1776 im Staatsdienst arbeitete. Goethe starb am 22.3.1832 in WeimarVerfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Mein Frankreich / Peter Sloterdijk

by Sloterdijk, Peter [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Philosophie | Frankreich | Sprachphilosophie | Weitere Titel zum Thema Die Philosophie unseres Nachbarlandes der letzten 300 Jahre in einer für den Autor typischen und eigenwilligen Sichtung und Wertung ist zugleich ein Beitrag zu den unterschiedlichen philosophischen Temperamenten.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Sofies Welt: Roman über die Geschichte der Philosophie / Jostein Gaarder

by Gaarder, Jostein 1952- [Autor] | Haefs, Gabriele 1953- [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Philosophie-Religion | Hörspiel | Literaturverfilmung | Fantasy | Philosophie | Romane & Erzählungen | Weitere Titel zum Thema Ein Roman über zwei ungleiche Mädchen und einen geheimnisvollen Briefeschreiber, ein Kriminal- und Abenteuerroman des Denkens, ein geistreiches und witziges Buch, ein großes Lesevergnügen und zu allem eine Geschichte der Philosophie von den Anfängen bis zur Gegenwart. Ausgezeichnet mit dem Jugendliteraturpreis 1994. Bis zum Sommer 1998 wurde Sofies Welt 2 Millionen mal verkauft. DEUTSCHER JUGENDLITERATURPREIS 1994Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Sexout und die Kunst, neu anzufangen: ungekürzte Lesung / Wilhelm Schmid. Lesung mit Jürgen von der Lippe. Regie Frank Gustavus

by Lippe, Jürgen von der 1948- [ctb].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Sexualität | Weitere Titel zum Thema Wilhelm Schmids Bestseller zum Thema Älterwerden "Gelassenheit. Was wir gewinnen, wenn wir älter werden" hat viele Leser und Hörer bewegt. In seinem neuen Band "Sexout und die Kunst, neu anzufangen" wendet er sich dem Thema Sex zu, genauer: Er diagnostiziert die ständige Hochkonjunktur alles Sexuellen in unserer Gesellschaft als Problem und schreibt über die Erschöpfung, die sich im Liebesleben vieler Menschen ausbreitet: Sexout. Dabei belässt er es nicht bei einer Bestandsaufnahme, die zum Nachdenken über das Thema anregt, sondern gibt in 10 Kapiteln philosophische und alltagstaugliche Anregungen und Tipps, wie mit einem Sexout umzugehen ist. Der Philosoph plädiert erneut für mehr Gelassenheit - auch in der Liebe!Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Tugenden: Kraftquellen für einen starken Charakter / Steffen Tiemann

by Tiemann, Steffen [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Moraltheologie | Tugend | Religion & Philosophie | Weitere Titel zum Thema Allgemein verständliches Buch über Sinn und Bedeutung der Tugenden im Allgemeinen und der 4 sogenannten Kardinaltugenden "Klugheit", "Tapferkeit", "Gerechtigkeit" und "Maßhaltung" im Besonderen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha